Büffel in der Natur

48.7853468, 14.9877963

Geführte Exkursionen

Wir besuchen die Wasserbüffelherde des Naturschutzgebiets Lainsitzniederung. Die Büffel sind als "Landschaftspfleger" im Einsatz und tragen dazu bei, dass die Flussniederung neben der Lainsitz frei von Büschen und anderem Bewuchs bleibt. Davor lernen wir die Lainsitzniederung, ein Teil des Europaschutzgebiets „Waldviertler Teich-, Heide-, Moorlandschaft und Waldviertel" besser kennen. Diese Flusslandschaft zeichnet sich durch zahlreiche Mäander und artenreiche Wiesen aus und bietet Wasservögeln ein optimales Brutgebiet.Führung: Mag. Axel Schmidt
Treffpunkt: 11 Uhr beim Gasthaus zur Blockheide (Grubeck)
Dauer: ca. 3 Stunden
Anreise: Öffentliche Anreise ab Wien FJBh.: 8:28 Uhr. Ankunft in Gmünd um 10:41 Uhr
Kostenbeitrag: Mitglieder: 6,- €, Nichtmitglieder 8,- €. Unsere NaturführerInnen arbeiten unentgeltlich. Danke!

Tiere

Pflanzen

Großeibensteiner Str. 25
Gmünd 3950
Österreich

Gmünd, 3950

Gasthaus zur Blockheide (Grubeck)


Erwachsene:
€ 8,00

Mag. Axel Schmidt (Biologe)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

27. Okt. Ab 23:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 35
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

Berg- und Wanderführer/innen
Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

Termin: nach Vereinbarung

Nationalpark Ranger/in:
Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

Bergführer:
ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

Bergwanderführer/in:
ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

Buch dir deinen Guide
Der Fährte folgen
Nationalpark Ranger Team

Rent a Ranger

27. Okt. Ab 23:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Döllach 14
Großkirchheim 9843
Österreich

Großkirchheim, 9843

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Durch ihre Begeisterungsfähigkeit, ihre Authentizität sowie ihr umfassendes, naturkundliches Wissen und Verständnis gelingt es den Nationalpark Rangern die Besucher/-innen des Nationalparks für die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft der Hohen Tauern zu begeistern. Lernen Sie den Nationalpark ganz persönlich kennen! Für spezielle Wanderungen im kleinen Kreis haben Sie die Möglichkeit, Nationalpark Ranger für sich zu buchen.

Kosten:
Ganztagestour:  210.-
Halbtagestour: 125.-

Teilnehmer: wegen Corona max. 9 Personen

Buchung: unter Tel. +43(0)4825-6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

Für alle Wanderungen wird stabiles Schuhwerk, warme, wetterfeste Kleidung sowie ein Rucksack mit Getränk und Jause empfohlen.

Bei schlechten Witterungsbedingungen behält sich die Nationalparkverwaltung vor, Exkursionen aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Die Teilnahme an den Programmen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

Rent a Ranger
Der Fährte folgen
Sonnenaufgang

3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge

28. Okt. Ab 00:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Turracher Höhe 24
Ebene Reichenau 9565
Österreich

Ebene Reichenau, 9565

Veranstalter: Biosphärenpark Nockberge

Lassen Sie sich von unserem preisgekrönten 3D-Film zu den wundervollsten Plätzen im UNESCO-Biosphärenpark entführen: Staunen Sie über die atemberaubende Tierwelt und erfahren Sie mehr über die einmalige Flora!

3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
no reuse 20 lama expedition durch das muehlviertel

Lama-Expedition durch das Mühlviertel

31. Okt. | Ab 13:45
Lama-Expedition durch das Mühlviertel Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 lama expedition durch das muehlviertel

Lama-Expedition durch das Mühlviertel

31. Okt. | Ab 13:45
Lama-Expedition durch das Mühlviertel Weiterschnuppern
Image
FehhaubeKogelsteine

Pflegeeinsatz Naturschutzgebiet Fehhaube-Kogelsteine

31. Okt. | Ab 10:00
Pflegeeinsatz Naturschutzgebiet Fehhaube-Kogelsteine Weiterschnuppern
Image
Wald-Wildnis

Wildnis schnuppern

31. Okt. | Ab 14:00
Wildnis schnuppern Weiterschnuppern
Image
no reuse Wildkatzenfütterung

Wildkatzenfütterung

31. Okt. | Ab 15:30
Wildkatzenfütterung Weiterschnuppern
Image
no reuse Wildkatzenfütterung

Wildkatzenfütterung

31. Okt. | Ab 15:30
Wildkatzenfütterung Weiterschnuppern
Image
Wald-Wildnis

Wildnis schnuppern

31. Okt. | Ab 14:00
Wildnis schnuppern Weiterschnuppern
Image
no reuse Das Lichterfest im Mondenschein

Das Lichterfest im Mondenschein

31. Okt. | Ab 15:30
Das Lichterfest im Mondenschein Weiterschnuppern
Image
no reuse Heilkräutertradition

Heilkräutertradition der Maria Treben und der Hildegard von Bingen

30. Okt. | Ab 19:00
Heilkräutertradition der Maria Treben und der Hildegard von Bingen Weiterschnuppern
Image
Webinarreihe „Gartentipp des Tages“

Webinarreihe „Gartentipp des Tages“ - immer Montag bis Mittwoch von 18:00 bis ca. 18:30 Uhr

27. Okt. | Ab 18:00
Webinarreihe „Gartentipp des Tages“ - immer Montag bis Mittwoch von 18:00 bis ca. 18:30 Uhr Weiterschnuppern
Image
Webinarreihe „Gartentipp des Tages“

Webinarreihe „Gartentipp des Tages“ - immer Montag bis Mittwoch von 18:00 bis ca. 18:30 Uhr

27. Okt. | Ab 18:00
Webinarreihe „Gartentipp des Tages“ - immer Montag bis Mittwoch von 18:00 bis ca. 18:30 Uhr Weiterschnuppern
Image
Webinarreihe „Gartentipp des Tages“

Webinarreihe „Gartentipp des Tages“ - immer Montag bis Mittwoch von 18:00 bis ca. 18:30 Uhr

27. Okt. | Ab 18:00
Webinarreihe „Gartentipp des Tages“ - immer Montag bis Mittwoch von 18:00 bis ca. 18:30 Uhr Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 sinnesreise wald wiese moor

Sinnesreise durch Wald, Wiese und Moor

1. Nov. | Ab 09:00
Sinnesreise durch Wald, Wiese und Moor Weiterschnuppern
Image
Osterglockenhügel in Traiskirchen

Naturschutz mit Schere, Rechen und Balkenmäher - Trockenrasenpflege in Traiskirchen

30. Okt. | Ab 15:00
Naturschutz mit Schere, Rechen und Balkenmäher - Trockenrasenpflege in Traiskirchen Weiterschnuppern
Image
Große Kuhschelle

Naturschutz mit Schere, Krampen und Balkenmäher - Trockenrasenpflege in Enzesfeld-Lindabrunn

31. Okt. | Ab 09:00
Naturschutz mit Schere, Krampen und Balkenmäher - Trockenrasenpflege in Enzesfeld-Lindabrunn Weiterschnuppern
Image
Hummel-Ragwurzen im Trockenrasen

Naturschutz mit Schere, Krampen und Balkenmäher - Trockenrasenpflege in Matzendorf-Hölles

31. Okt. | Ab 14:00
Naturschutz mit Schere, Krampen und Balkenmäher - Trockenrasenpflege in Matzendorf-Hölles Weiterschnuppern
Image
no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

28. Okt. | Ab 00:00
Buch dir deinen Guide Weiterschnuppern
Image
no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

28. Okt. | Ab 00:00
Buch dir deinen Guide Weiterschnuppern
Image
no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

28. Okt. | Ab 00:00
Buch dir deinen Guide Weiterschnuppern
Image
no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

28. Okt. | Ab 00:00
Buch dir deinen Guide Weiterschnuppern
Biohof - Bernhard

Biohof - Bernhard

Unterweißenbach
Biohof Besenbäck

Biohof Besenbäck

Rappottenstein
Biohof Hammerschmidt

Biohof Hammerschmidt

Litschau
Biohof Sauwohl

Biohof Sauwohl

Irnfritz
Biohof Sonja Liebhart

Biohof Sonja Liebhart

Göpfritz an der Wild
Biohof Weißensteiner

Biohof Weißensteiner

Kirchberg am Walde
Prinzenhof

Prinzenhof

Groß Gerungs

Bauernhöfe mit freien Zimmern am

Biohof - Bernhard

Biohof - Bernhard

Icon Pin_brownUnterweißenbach
Biohof Besenbäck

Biohof Besenbäck

Icon Pin_brownRappottenstein

Surrounded by nature, organic farming as your base, respectful treatment of the animals and plants - that is the life philosophy of our organic farm.

We want to let our guests take part in this way of life.

We invite you to come to our holiday apartments and  enjoy nature with all your senses. A large garden for relaxation, a small natural swimming pool, many flowers, a house garden, products to try, a playground for children - all around our farm.

If you want to be active - the farmer's carving workshop is also open to beginners.

Biohof Hammerschmidt

Biohof Hammerschmidt

Icon Pin_brownLitschau