no reuse 20 was meckert hier im moor

48.065713, 12.964238

Kinder, Familien
Geführte Exkursionen

Im Ibmer Moor, dem bedeutendsten Wiesenbrütergebiet Oberösterreichs, erforschen wir die faszinierenden und äußerst seltenen Bodenbrüter wie Großer Brachvogel (Moorflöte), Bekassine (Himmelsziege) und Kiebitz (Pfeifer). Bei unserer Wanderung ahmen wir ihre Verhaltensweisen nach, machen uns auf die Futtersuche und üben uns im Nestbau. Wir lauschen den verschiedenen Vogelstimmen wie Gesang oder Warnruf und imitieren sie im gemeinsamen Moorvogelkonzert.
www.naturschauspiel.at
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Tiere

Ibm 4
Eggelsberg 5142
Österreich

Eggelsberg, 5142

-
-

Erwachsene:
€ 7,00
Kinder:
€ 4,00

Maria Wimmer ( Natur- und Landschaftsführerin, Moorführerin, Naturwacheorgan)

Telefon:  E-Mail:  Web: https://www.naturschauspiel.at/naturschauspiele/was-meckert-hier-im-moor-296520 Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

2. Juli Ab 22:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 35
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

Berg- und Wanderführer/innen
Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

Termin: nach Vereinbarung

Nationalpark Ranger/in:
Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

Bergführer:
ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

Bergwanderführer/in:
ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

Buch dir deinen Guide
Der Fährte folgen
In den Bergen.

Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner

3. Juli Ab 06:30 |
Tirol
Icon Pin_brown

Glor-Berg 16
Kals am Großglockner 9981
Österreich

Kals am Großglockner, 9981

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Im imposanten Kalser Ködnitztal begeben Sie sich auf die Suche nach den BIG FIVE des Nationalparks Hohe Tauern: Steinadler, Steinbock, Gämse, Bartgeier und Murmeltier haben hier ihren perfekten Lebensraum gefunden. In Begleitung des Nationalpark-Rangers und mit Ferngläsern und Spektiv „bewaffnet“/ausgestattet kommen Sie den Wildtieren so nah wie nie.

Dauer: 08:30 bis 12:30 (mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar)

Gesamtgehzeit: ca. 1,5 Stunden Höhenmeter: ca. 150 m

Treffpunkt: Glocknerwinkel Kals Erwachsene: €17,00 Kinder bis 14 Jahre: €11,00 Leihgebühr Fernglas: €5,00

Ausrüstung: Feste Bergschuhe, Regen-/Sonnenschutz, Getränk, Jause

Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner
Der Fährte folgen
Walder Alm

Almzeit im Naturpark Karwendel

3. Juli Ab 07:30 |
Tirol
Icon Pin_brown

Gnadenwald 6069
Österreich

Gnadenwald, 6069

Veranstalter: Naturpark Karwendel

Begeben Sie sich mit uns in den Naturpark des Jahres 2020 , den Naturpark Karwendel! Vom Gnadenwalder Plateau gehen wir auf die Hochebene der Walderalm, einem wahren Kraftort im größten Naturpark Tirols. Nach einem Aufstieg durch den Bergwald erreichen wir das sonnige Hochplateau mit traumhaftem Rundblick über Karwendel und Tuxer Alpen. Nach einer zünftigen Brettljause auf der Alm kehren wir über die Ganalm oder direkt, je nach Lust und Laune, zum Ausgangspunkt zurück. Auf Schusters Rappen!

Ausrüstung: Bergschuhe, wetterfeste Kleidung und Proviant (Getränke!) unbedingt erforderlich!

Anmeldung: bis spätestens Donnerstag 17:00 Uhr im Tourismusbüro Hall

Almzeit im Naturpark Karwendel
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
no reuse 20 labor im moor

Labor im Moor

22. Mai | Ab 09:00
Labor im Moor Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 pilgern auf moorpfaden

Pilgern auf Moorpfaden - Eggelsberg/Ibm

21. März | Ab 09:00
Pilgern auf Moorpfaden - Eggelsberg/Ibm Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 was meckert hier im moor

Was meckert hier im Moor

20. Mai | Ab 08:30
Was meckert hier im Moor Weiterschnuppern
Image
labor im moor

Labor im Moor - Mit Laptop und Mikroskop auf Forschungsexpedition ins Ibmer Moor

23. Mai | Ab 09:00
Labor im Moor - Mit Laptop und Mikroskop auf Forschungsexpedition ins Ibmer Moor Weiterschnuppern
Image
was meckert hier im moor

Was meckert hier im Moor - Ein tierisches Erlebnis mit Brachvogel, Bekassine und Kiebitz

22. Mai | Ab 08:30
Was meckert hier im Moor - Ein tierisches Erlebnis mit Brachvogel, Bekassine und Kiebitz Weiterschnuppern
Image
irrlichter und moorgeister

Irrlichter und Moorgeister - Mit der Moorwächterin durch das abendlich mystische Ibmer Moor

22. Mai | Ab 19:15
Irrlichter und Moorgeister - Mit der Moorwächterin durch das abendlich mystische Ibmer Moor Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 irrlichter und moorgeister

Irrlichter und Moorgeister

22. Mai | Ab 19:00
Irrlichter und Moorgeister Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 pilgern auf moorpfaden

Pilgern auf Moorpfaden - Eggelsberg/Marktplatz

21. März | Ab 09:00
Pilgern auf Moorpfaden - Eggelsberg/Marktplatz Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Lehrgang Natur- & Abenteuerpädagogik

12. Apr. | Ab 14:00
Lehrgang Natur- & Abenteuerpädagogik Weiterschnuppern
Image
fuchsjagd

Fuchsjagd - Schmetterlinge beobachten und schützen

4. Mai | Ab 14:00
Fuchsjagd - Schmetterlinge beobachten und schützen Weiterschnuppern
Image
Korrekter Bau einer Wildbienennisthilfe bzw eines Insektenhotels

Korrekter Bau einer Wildbienennisthilfe bzw. eines Insektenhotels

30. Aug. | Ab 14:00
Korrekter Bau einer Wildbienennisthilfe bzw. eines Insektenhotels Weiterschnuppern
Image
Jungpflanzen im Topf

Jungpflanzen selber ziehen 21.3. Salzburg

21. März | Ab 09:00
Jungpflanzen selber ziehen 21.3. Salzburg Weiterschnuppern
Image
Gemüse mit Raureif

Anbau von Wintergemüse 20.6.

20. Juni | Ab 09:00
Anbau von Wintergemüse 20.6. Weiterschnuppern
Image
Vogelstimmenwanderung durch den Schlosspark Hellbrunn

Vogelstimmenwanderung durch den Schlosspark Hellbrunn

1. Mai | Ab 08:00
Vogelstimmenwanderung durch den Schlosspark Hellbrunn Weiterschnuppern
Image
Der Bartgeier in Europa Geschichte einer Wiederansiedlung und Perspektiven für den heimischen Knochenfresser

Der Bartgeier in Europa: Geschichte einer Wiederansiedlung und Perspektiven für den heimischen Knochenfresser

20. März | Ab 19:00
Der Bartgeier in Europa: Geschichte einer Wiederansiedlung und Perspektiven für den heimischen Knochenfresser Weiterschnuppern
Image
Graurinder für den Rotschenkel   Flächenmanagement im Nationalpark Neusiedler See   Seewinkel

Graurinder für den Rotschenkel – Flächenmanagement im Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

13. Febr. | Ab 19:00
Graurinder für den Rotschenkel – Flächenmanagement im Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel Weiterschnuppern
Image
Alpakas auf Wanderung

Alpakas auf Wanderung

30. Juni | Ab 14:30
Alpakas auf Wanderung Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Wildkatzennachtwanderung

29. Juni | Ab 21:00
Wildkatzennachtwanderung Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Biologischer Pflanzenschutz im Obstgarten

20. Juli | Ab 09:00
Biologischer Pflanzenschutz im Obstgarten Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Sommerveredelung

19. Juli | Ab 14:00
Sommerveredelung Weiterschnuppern
Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Seeham
Biohof Joglbauer

Biohof Joglbauer

Henndorf
Familienferienhof Stabauer

Familienferienhof Stabauer

Zell am Moos
Penninger

Penninger

St. Martin
Schmidbauer

Schmidbauer

Frankenburg
Stroblbauernhof

Stroblbauernhof

Seeham
Weslhof

Weslhof

Attersee
Wohlfühlbauernhof Bambichlgut

Wohlfühlbauernhof Bambichlgut

Fuschl am See

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Icon Pin_brownSeeham

Holidays on our baby and child-friendly organic farm near Salzburg with many sights. Culture and recreation in nature. Cycling, hiking, horse riding, playing with our wooden blocks, meeting our petting animals.

Each of our two holiday apartments is approx. 60 m² and features 2 bedrooms. You won't get cold feet here, because the parents' bedroom has a 2.20m long duvet for cuddling.
The loggia allows you to enjoy magnificent views of the Trumer lakes. Our natural activity children's playground is a treasure trove. For your baby, we have a cot, a changing table, a high chair and much more. Once a week we invite the children for breakfast so the parents can really sleep in. Daddy and Mummy can take our vintage tractor for a spin. Ladle a litre of delicious organic milk from the milk tub daily. Awarded "4 Flowers" by the Holidays on the Farm Salzburg and specialising in a baby and child-friendly farm, we offer you everything you desire for a stay with children.

Biohof Joglbauer

Biohof Joglbauer

Icon Pin_brownHenndorf
Familienferienhof Stabauer

Familienferienhof Stabauer

Icon Pin_brownZell am Moos