no reuse Einmal Hölle und zurück

47.770790407904, 16.801765467982

Familien, Kinder
Geführte Exkursionen

Das Teilgebiet «Illmitz-Hölle» bietet zu jeder Jahreszeit Vielfalt und Abwechslung. Hier trifft man zwischen Trockenrasen und Sandlebensräumen auf Watvögel genauso wie auf Enten- oder Reiherarten sowie Salzpflanzen.

Im Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel gibt es viel zu entdecken! Nördlich von Illmitz erstreckt sich das Teilgebiet "Illmitz-Hölle". Hier findest du nicht nur eine Reihe von Salzlacken, sondern ebenso dem Neusiedler See vorgelagerte Wiesenflächen und für Mitteleuropa äußerst seltene ausgedehnte Sandbereiche. Die vielfältigen Lebensräume beherbergen eine hohe Zahl an Tier- und Pflanzenarten, deren Zusammensetzung im Laufe der Jahreszeiten wechselt. Du triffst hier Watvögel genauso wie Enten- oder Reiherarten, die Salzpflanzen wechseln mit Arten des Trockenrasens und der Sandlebensräume ab. Dieser Artenreichtum verwandelt jeden Besuch in ein unverwechselbares Erlebnis.

Ausrüstung: Festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-, Regen- und/oder Windschutz), Trinkflasche.

Treffpunkt der Tour ist beim Nationalparkzentrum am nördlichen Ortsrand von Illmitz. Von hier aus können entsprechende Exkursionspunkte mit dem PKW angefahren werden (eigener PKW nicht zwingend erforderlich), die Exkursion findet grundsätzlich aber zu Fuß statt.

Pflanzen

Tiere

Hauswiese
Illmitz 7142
Österreich

Illmitz, 7142

Nationalparkzentrum

-

Erwachsene:
€ 16,00
Kinder:
€ 8,00
Telefon:  E-Mail:  Web: https://nationalparkneusiedlersee.at/de/touren-veranstaltungen/ Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

Kirche in Scharten

Natur, Kultur und Genuss im Schartner Obst-Hügel-Land

26. Sep |
Oberösterreich
Veranstalter: Naturpark Obst-Hügel-Land

Das neue Angebot der beiden austriaguides Edith Männer und Silvia Reschreiter verbindet Natur, Kultur und Genuss in der Scharten.

Nach der Besichtigung der Wallfahrtskirche Maria Scharten wandern wir nach Unterscharten. Entlang der Höhenstraße erwarten uns einzigartige Ausblicke. Einerseits über das Eferdinger Becken bis hinein nach Böhmen - andererseits bis zu den Alpen. Auf dem Weg zur Evang. Toleranzkirche in Unterscharten erfahren wir interessante Geschichten zur Geschichte der Umgebung. Nach dem Besuch der Kirche spazieren wir zum Ausgangspunkt zurück.

Anschließend besteht die Möglichkeit, die Früchte der Umgebung in fester und flüssiger Form zu genießen. Einer der Schartner Obsthöfe erwartet Sie zu einer Verkostung (eventuell auch Hofführung).

Natur, Kultur und Genuss im Schartner Obst-Hügel-Land
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär in den nächsten 7 Tagen?

Image
no reuse Kräuter des Seewinkels

Kräuter des Seewinkels

1. Okt. | Ab 14:00
Kräuter des Seewinkels Weiterschnuppern
Image
no reuse Salzlacken Einzigartige Lebensräume

Salzlacken: einzigartige Lebensräume

27. Sep | Ab 13:00
Salzlacken: einzigartige Lebensräume Weiterschnuppern
Image
no reuse Wildnis voller Leben Der Schilfgürtel

Wildnis voller Leben: der Schilfgürtel des Neusiedler Sees

2. Okt. | Ab 13:00
Wildnis voller Leben: der Schilfgürtel des Neusiedler Sees Weiterschnuppern
Image
no reuse Der Herbst im Nationalpark

Der Herbst im Nationalpark

26. Sep | Ab 14:00
Der Herbst im Nationalpark Weiterschnuppern
Image
Sandeck: Ein Blick in die Naturzone

Sandeck: Ein Blick in die Naturzone

28. Sep | Ab 13:00
Sandeck: Ein Blick in die Naturzone Weiterschnuppern
Image
Wer spinnt denn da?

Wer spinnt denn da? Ein Ausflug in die spannende Welt der kleinen Tiere

26. Sep | Ab 14:00
Wer spinnt denn da? Ein Ausflug in die spannende Welt der kleinen Tiere Weiterschnuppern
Image
Wanderung ins Herz der Natur

Wanderung ins Herz der Natur

2. Okt. | Ab 14:00
Wanderung ins Herz der Natur Weiterschnuppern
Image
Naturwunder Hackelsberg

Naturwunder Hackelsberg - Herbstwanderung

2. Okt. | Ab 10:00
Naturwunder Hackelsberg - Herbstwanderung Weiterschnuppern
Image
Archäologiewanderweg

Archäologiewanderweg

26. Sep | Ab 08:00
Archäologiewanderweg Weiterschnuppern
Image
Meditatives Schreiben in der Natur

Meditatives Schreiben in der Natur

3. Okt. | Ab 09:00
Meditatives Schreiben in der Natur Weiterschnuppern
Image
Kultur.Geschichten.Weg Schattendorf

Kultur.Geschichten.Weg Schattendorf

27. Sep | Ab 08:00
Kultur.Geschichten.Weg Schattendorf Weiterschnuppern
Image
Schuhmühle mit Dauerausstellung

Schuhmühle mit Dauerausstellung

27. Sep | Ab 08:00
Schuhmühle mit Dauerausstellung Weiterschnuppern
Image
Kunst im Naturpark zu allen 4 Jahreszeiten

Kunst im Naturpark zu allen 4 Jahreszeiten

2. Okt. | Ab 13:00
Kunst im Naturpark zu allen 4 Jahreszeiten Weiterschnuppern
Image
Eine Wanderung durch zwei Naturschutzgebiete

Eine Wanderung durch zwei Naturschutzgebiete

27. Sep | Ab 08:00
Eine Wanderung durch zwei Naturschutzgebiete Weiterschnuppern
Image
Wein & Kultur in Sigless

Wein & Kultur in Sigleß

27. Sep | Ab 00:00
Wein & Kultur in Sigleß Weiterschnuppern
Image
Erlebnistag Bauernhof

Erlebnistag Bauernhof

27. Sep | Ab 00:00
Erlebnistag Bauernhof Weiterschnuppern
Image
Bauernmarkt Kobersdorf

Bauernmarkt in Kobersdorf

2. Okt. | Ab 09:00
Bauernmarkt in Kobersdorf Weiterschnuppern
Image
Kindergeburtstag am Keltenfestgelände

Kindergeburtstag am Keltenfestgelände

27. Sep | Ab 00:00
Kindergeburtstag am Keltenfestgelände Weiterschnuppern
Image
Geführtes Programm durch das Keltendorf

Geführtes Programm durch das Keltendorf

27. Sep | Ab 00:00
Geführtes Programm durch das Keltendorf Weiterschnuppern
Image
Survival-Spezial: Pflanzliche Notnahrung im Herbst

Survival-Spezial: Pflanzliche Notnahrung im Herbst

2. Okt. | Ab 09:00
Survival-Spezial: Pflanzliche Notnahrung im Herbst Weiterschnuppern
Urlaub am Bauernhof Icon Biohof Preisegger

Biohof Preisegger

Wiesen
Urlaub am Bauernhof Icon Biohof Resch

Biohof Resch

Rauchenwarth

Bauernhöfe mit freien Zimmern am

Biohof Preisegger

Biohof Preisegger

Icon Pin_brownWiesen
Urlaub am Bauernhof: Biohof Preisegger
Biohof Resch

Biohof Resch

Icon Pin_brownRauchenwarth

Unser Biohof liegt inmitten eines kleinen Dorfes, nahe der Großstadt Wien und dem Flughafen. Bei uns können Sie richtigen Landurlaub genießen: Starten Sie mit einem herzhaften Bio Frühstück in den Tag, genießen Sie die Landluft, die Sicht bis Wien und den Schneeberg und das vielfältige Angebot an sportlichen Aktivitäten. Entspannen Sie in unserer Infrarotkabine oder kühlen Sie sich in unserem Pool ab. Am Abend können Sie wählen zwischen einem Italiener und zwei Heurigen, um den Tag kulinarisch ausklingen zu lassen.

Urlaub am Bauernhof: Biohof Resch