46.8298662, 12.7681269

Gruppen
Geführte Exkursionen

Herrliche Schneeschuhwandertour im Licht der Abendsonne und mit Blick auf das atemberaubende Panorama des Nationalpark Hohe Tauern. Ausrüstung: winterfeste Schuhe (keine Moonboots),Schistöcke, winterfeste Bekleidung, Getränk und kleine Jause (Einkehrmöglichkeit vorhanden). Ausgangspunkt ist die Talstation Zettersfeld, der Lienzer Bergbahnen – Auffahrt mit den Lienzer Bergbahnen zum Steinermandl, anschließend Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen mit einem Ranger entlang des Bergkammes am Steinermandl zur Naturfreundehütte. Nach einer gemütlichen Hütteneinkehr wandern wir weiter zum Faschingalmparkplatz und werden mit einem Taxi zum Ausgangspunkt retour gebracht. Der Nationalpark Hohe Tauern leuchtet im Licht der Abendsonne und die Sonne versinkt hinter den tief verschneiten Gipfeln im Iseltal. Die gelb-orangen Farben des Sonnenunterganges tauchen das einzigartige Panorama der Schobergruppe und der Lienzer Dolomiten in eine magische Atmosphäre. Bevor der leuchtende Sternenhimmel zum Vorschein kommt erzählt der Ranger Spannendes über die Überlebensstrategien von Gams, Fuchs und Schneehase in schneereichen Wintern. Gemeinsam werden Tierspuren entdeckt und den Alpenbewohnern zugeordnet. Dauer: 15:30 bis 20:30 Uhr Kosten: € 25,00 (Rangerführung,, Schneeschuhe und Taxi inkludiert) zuzüglich gültiger Liftkarte

Wandererlebnis

Wald

Tiere

Lienz 9900
Österreich

Lienz, 9900


Nationalpark Hohe Tauern T irol (Nationalparkranger)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

Mariazellerbahn

1 Tag Naturerlebnis

15. Aug. Ab 06:37 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Bahnhof St.Pölten
St. Pölten 3100
Österreich

St. Pölten, 3100

Veranstalter: Naturpark Ötscher Tormäuer

Mit Zug und zu Fuß durch den Naturpark Ötscher-Tormäuer

Das Erlebnis beginnt bereits in der Mariazellerbahn. Exklusive reisen Sie im Panoramawagen 1. Klasse und genießen ein Frühstück im Zug. Ab Winterbach begleitet Sie ein Naturvermittler mit vielen Geschichten über die Region und die Landschaft. Ab Gösing geht das Abenteuer zu Fuß weiter. Bei der Wanderung durch die Hinteren Tormäuer beeindruckt die scheinbar unberührte Natur. Zur Stärkung gibt es an einem lauschigen Plätzchen eine regionale Jause. Nach einer Führung im Kraftwerk Stierwaschboden geht es hinauf nach Wienebruck. Von dort aus treten Sie die Heimreise wieder mit der Mariazellerbahn an. 

Anmeldung erforderlich!

 

1 Tag Naturerlebnis
Der Fährte folgen
no reuse 20 nationalpark durchquerung

Nationalpark Durchquerung

15. Aug. Ab 07:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Reichraming 4462
Österreich

Reichraming, 4462

Veranstalter: Naturschauspiel Oberösterreich

Gemeinsam mit einem Nationalpark Ranger entdecken wir die schönsten Plätze im Schutzgebiet und erfahren Wissenswertes über die Waldgeschichte und seltene Tiere und Pflanzen, die hier ihre Heimat finden. Auf alten Steigen, durch Schluchten und über Gipfel durchqueren wir das Reichraminger Hintergebirge. Faszinierende Panoramaausblicke und Einblicke in die Waldwildnis belohnen uns für diese anspruchsvolle Tour. Wir übernachten auf gemütlichen Almen und Hütten im Nationalpark Kalkalpen.Es sind 2-Tages-, 3-Tages- und 4-Tages-Touren buchbar.
www.naturschauspiel.at
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Nationalpark Durchquerung
Der Fährte folgen
no reuse Naturfotografie für Fortgeschrittene

Naturfotografie für Fortgeschrittene

15. Aug. Ab 07:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Johnsbach 65
Johnsbach 8912
Österreich

Johnsbach, 8912

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Naturfotografie für Fortgeschrittene
Fantastische Lichtstimmungen, eine weitgehend ursprüngliche Landschaft sowie eine vielfältige Flora und Fauna – all das hält der Nationalpark Gesäuse bereit und bietet somit für diesen eintägigen Workshop eine perfekte Ausgangssituation.

Inhaltlich wird sich der bekannte Naturfotograf und „Wildlife Photographer of the Year"-Preisträger Ewald Neffe nach einer kurzen theoretischen Einführung über Technik (Objektiv, Brennweite, Stativ), Bildausschnitt, Bildaufbau und Motivsuche vor allem mit der praktischen Umsetzung beschäftigen: Das Prinzip „learning by doing" macht augenscheinlich, wie gute Fotos durch das gezielte Zusammenspiel von Bildidee, Gestaltung und Kameratechnik entstehen. Mit vielen anschaulichen Beispielen aus der Praxis erläutert Ewald Neffe die Zusammenhänge der Kameratechnik und lüftet das Geheimnis technisch perfekter Bilder.

Leitung: Ewald Neffe

Kosten pro Teilnehmer/in: € 79,-

Treffpunkt: Gasthof Kölblwirt, Johnsbach

Zeit: 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr Plätze: min. 5, max. 8 Teilnehmer/innen

Zu beachten: Für Fortgeschrittene
Anmeldung bis 1 Woche vor Kursbeginn!

Mitzubringen sind: Fotoausrüstung, Wanderkleidung, Regenschutz; Getränk und Jause nach eigenem Bedarf

Basiskenntnisse der Fotografie bzw. Bildbearbeitung Voraussetzung!

Naturfotografie für Fortgeschrittene
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Titelbild Fallback

Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen mit dem Nationalparkranger

3. Jan. | Ab 15:30
Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen mit dem Nationalparkranger Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Leben auf der Alm

31. Juli | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Leben auf der Alm Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Zauberkräuter & Wunderbalsam

17. Juli | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Zauberkräuter & Wunderbalsam Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Häuslbauer im Tierreich

7. Aug. | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Häuslbauer im Tierreich Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Schmackhafter Nationalpark

14. Aug. | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Schmackhafter Nationalpark Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Wunderbare Welt der Steine

21. Aug. | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Wunderbare Welt der Steine Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Wandertag

26. Okt. | Ab 09:30
Nationalpark Wandertag Weiterschnuppern
Image
Fauna Koednitztal

Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner

1. Juli | Ab 08:30
Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner Weiterschnuppern
Image
In den Bergen.

Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner

29. Juni | Ab 08:30
Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner Weiterschnuppern
Image
Besucher*innen bei der Kräuterwanderung Heiligenblut

Kräuterwanderung Heiligenblut

24. Juni | Ab 09:30
Kräuterwanderung Heiligenblut Weiterschnuppern
Image
Steinböcke im Schnee

Multimedia Vortrag

13. Jan. | Ab 20:00
Multimedia Vortrag Weiterschnuppern
Image
Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken

Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken

14. Jan. | Ab 09:30
Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken Weiterschnuppern
Image
Besucher*innen am Geotrail in den Hohen Tauern

Geotrail Tauernfenster

23. Juni | Ab 09:30
Geotrail Tauernfenster Weiterschnuppern
Image
Steinbockbeobachtung

Könige der Alpen: Steinbockbeobachtung

31. Mai | Ab 07:00
Könige der Alpen: Steinbockbeobachtung Weiterschnuppern
Image
Mondnacht in den schneebedeckten Bergen

MOONWALK - Vollmond-Schneeschuhwanderung

9. Febr. | Ab 19:00
MOONWALK - Vollmond-Schneeschuhwanderung Weiterschnuppern
Image
Steinbock im Hochgebirge

Könige der Alpen: Steinbockbeobachtung

5. Juni | Ab 07:00
Könige der Alpen: Steinbockbeobachtung Weiterschnuppern
Image
Besucher*innen am Gletscherweg zur Pasterze

Gletscherweg zur Pasterze

27. Juni | Ab 10:15
Gletscherweg zur Pasterze Weiterschnuppern
Image
Im Hochgebirge

Naturlehrweg Gamsgrube

13. Juli | Ab 11:00
Naturlehrweg Gamsgrube Weiterschnuppern
Image
Über alte Pfade

Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental

10. Juli | Ab 08:00
Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental Weiterschnuppern
Image
Wanderer im Gebirge

Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental

15. Juli | Ab 08:00
Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental Weiterschnuppern
Bauernhof Ober

Bauernhof Ober

Birnbaum im Lesachtal
Bio und Gesundheitsbauernhof Bartlerhof

Bio und Gesundheitsbauernhof Bartlerhof

Matrei in Osttirol
Bio- und Kinderbauernhof Voglbach

Bio- und Kinderbauernhof Voglbach

Rauris
Bio-Bauernhof Auernig

Bio-Bauernhof Auernig

Obervellach
BIO-Bauernhof Gerlhof

BIO-Bauernhof Gerlhof

Nußdorf-Debant
Bio-Bauernhof Pergila

Bio-Bauernhof Pergila

Maria Luggau im Lesachtal
Bio-Bauernhof-Knaller

Bio-Bauernhof-Knaller

Reisach
Bio-Bergbauernhof Weger, vlg. Rübenstöffl

Bio-Bergbauernhof Weger, vlg. Rübenstöffl

Dellach / Gail
Biohof Maurachgut

Biohof Maurachgut

Bad Hofgastein
Ferienhof Obergasser & Pension Bergblick

Ferienhof Obergasser & Pension Bergblick

Weissensee

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Bauernhof Ober

Bauernhof Ober

Icon Pin_brownBirnbaum im Lesachtal

Unser biologisch bewirtschafteter Bauernhof mit Mutterkuhhaltung liegt inmitten von grünen Wiesen und rauschenden Wäldern. Für "Ihre schönste Zeit des Jahres" haben wir gemütliche Ferienwohnungen mit viel Komfort eingerichtet!

In der Hängematte/Gesundheitsliege unter dem Nussbaum träumen, das Rascheln der Blätter mit geschlossenen Augen in sich aufsaugen, . . .

. . . während die Kinder am Kinderspielplatz und rund um´s Haus mit zahlreichen Spielgeräten beschäftigt sind . . .

Außerdem warten unsere Streicheltiere schon ungeduldig auf frische Löwenzahnblätter und viele Streicheleinheiten . . .

Und wer möchte am Abend bei der Fütterung und Versorgung der (Klein-) Tiere mithelfen?

Bio und Gesundheitsbauernhof Bartlerhof

Bio und Gesundheitsbauernhof Bartlerhof

Icon Pin_brownMatrei in Osttirol
Bio- und Kinderbauernhof Voglbach

Bio- und Kinderbauernhof Voglbach

Icon Pin_brownRauris

Urlauben sie inmitten saftig grüner Wiesen und Wälder, atmen sie die würzig, frische, kühle Bergluft. Unser kleiner BIO-Hof liegt in ruhiger Einzellage mit sehr viel Freiraum rund ums Haus. Hier fühlen sich Kinder wirlich wohl.