47.8529968, 13.9571241

Schulen, Kinder, Gruppen
Kurse / Workshops

Alles ist voller Rätsel und spannender Geschichten, wenn man SpurenleserIn wird. Auf Wanderungen in der Natur, aber auch im Alltag, begegnen Ihnen jederzeit Spuren und Fährten. An Hand von gemeinsamen Spurenlesespaziergängen, praktischen Übungen und Wissens-Inputs, lernen Sie im Seminar, diese wahrzunehmen und die Zusammenhänge dahinter zu begreifen. Mittels Fragen, Geschichten und genauem Hinschauen lernen Sie so die Welt auf komplett neue Art kennen. Das oft versteckte und geheime Leben der Tiere wird sichtbar – und darüber hinaus, noch viel mehr – was das Leben spannenderer, bedeutsamer und reicher macht. Alpenvereinsmitglieder buchen günstiger!

Wandererlebnis

Wald

Tiere

Grünau im Almtal 4645
Österreich

Grünau im Almtal, 4645


Erwachsene:
€ 339,00

Thomas Schwarz (Studium Psychologie, Leiter und Naturguide & Wildnistrainer bei Wildniscamps, Brainland Mind-Map Trainer, Feuerperformer)

Telefon:  E-Mail: 

Wo steppt der Bär?

Titelbild Fallback

Spuren & Fährtenlesen

18. Jan. | Ab 12:00
Spuren & Fährtenlesen Weiterschnuppern
Image
auf ins almparadies

Auf ins Alm-Paradies! - Mit Kräutern, Geschichten und Jodlern in die Bergwelt

3. Mai | Ab 09:30
Auf ins Alm-Paradies! - Mit Kräutern, Geschichten und Jodlern in die Bergwelt Weiterschnuppern
Image
auf ins almparadies

Auf ins Alm-Paradies! - Mit Kräutern, Geschichten und Jodlern in die Bergwelt - Grünau im Almtal

11. Mai | Ab 09:00
Auf ins Alm-Paradies! - Mit Kräutern, Geschichten und Jodlern in die Bergwelt - Grünau im Almtal Weiterschnuppern
Image
Wandern

Auf ins Alm-Paradies! Grünau im Almtal

14. Mai | Ab 09:30
Auf ins Alm-Paradies! Grünau im Almtal Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 auf ins waldparadies

Auf ins Wald-Paradies! Kasberg

15. Febr. | Ab 09:30
Auf ins Wald-Paradies! Kasberg Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 pilze vielfaeltige edelsteine wald

Pilze - Vielfältige Edelsteine des Waldes - Scharnstein

5. Sep | Ab 11:00
Pilze - Vielfältige Edelsteine des Waldes - Scharnstein Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 wald der zukunft

Wald der Zukunft in Scharnstein

11. Apr. | Ab 10:30
Wald der Zukunft in Scharnstein Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Exkursion Narzissenblüte im Almtal

28. Mai | Ab 11:50
Exkursion Narzissenblüte im Almtal Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 VAR UNTER auf den spuren des wassermanns kinder

Auf den Spuren des Wassermanns - Kinder

30. Mai | Ab 09:00
Auf den Spuren des Wassermanns - Kinder Weiterschnuppern
Image
VAR UNTER auf den spuren des wassermanns ERW

Auf den Spuren des Wassermanns - Erwachsene - Wir kneippen durch den Wald

8. Mai | Ab 09:00
Auf den Spuren des Wassermanns - Erwachsene - Wir kneippen durch den Wald Weiterschnuppern
Image
VAR UNTER auf den spuren des wassermanns KINDER

Auf den Spuren des Wassermanns - Kinder - Wir forschen mit der kleinen Hexe

16. Juni | Ab 09:00
Auf den Spuren des Wassermanns - Kinder - Wir forschen mit der kleinen Hexe Weiterschnuppern
Image
Wandern

Auf ins Alm-Paradies! Grüne Erde-Welt

16. Juli | Ab 09:30
Auf ins Alm-Paradies! Grüne Erde-Welt Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 forschung macht schule flattern schnattern almtal

Forschung macht Schule - Flattern und Schnattern im Almtal

7. Apr. | Ab 09:30
Forschung macht Schule - Flattern und Schnattern im Almtal Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 forschung macht schule wassertiere unter der lupe

Forschung macht Schule - Wassertiere unter der Lupe

28. Juli | Ab 09:30
Forschung macht Schule - Wassertiere unter der Lupe Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 VAR UNTER mission natur insekten

Mission Insekten

21. Juli | Ab 09:30
Mission Insekten Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 VAR UNTER mission natur wildbiene

Mission Wildbiene

14. Juli | Ab 09:30
Mission Wildbiene Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 VAR UNTER naturgenuss im almtal almfluss

Naturgenuss am Almfluss

20. Apr. | Ab 09:30
Naturgenuss am Almfluss Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 wald der zukunft

Wald der Zukunft - Grüne Erde-Welt

29. Febr. | Ab 10:30
Wald der Zukunft - Grüne Erde-Welt Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 auf ins waldparadies

Auf ins Wald-Paradies! Almsee

26. Mai | Ab 09:30
Auf ins Wald-Paradies! Almsee Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 naturrestaurant gmunden

Naturrestaurant Gmunden

17. Apr. | Ab 13:00
Naturrestaurant Gmunden Weiterschnuppern

Zum Naturkalender flattern

4. Fluss Berg Auwald

Fluss – Berg – Auwald“ Mindestalter: 15 Jahre!

26. Mai Ab 15:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Hainburg 2410
Österreich

Hainburg, 2410

Veranstalter: Nationalpark Donau-Auen

Sind Sie fit für ein Abenteuer? Treffpunkt dafür ist der Hafen in Hainburg. Nach der Begrüßung der Gruppe durch Nationalpark-RangerInnen werden Sie ins Paddeln eingewiesen. In Schlauchbooten fahren Sie stromab, am Fuße der Burgruine Rötelstein vorbei. Sie erfahren viel Wissenswertes über den Nationalpark Donau-Auen und die Projekte zur Renaturierung der Donauufer. An der Marchmündung, mit Blick auf die Burgruine Devin in der Slowakei, steht das Treffen von Gebirgsfluss (die Donau) und Tieflandfluss (die March) im Mittelpunkt. Bis zur Thebener Überfuhr geht diese Bootsfahrt. Die Wanderung zurück zum Ausgangspunkt in Hainburg führt über die Burgruine Rötelstein und stromauf entlang des Donauufers. Fluss, Berg und Auwald, eine einzigartige Kombination im Nationalpark, die Ihnen besondere Augenblicke gewährt.

Treffpunkt: Parkplatz, Donaulände

Fluss – Berg – Auwald“ Mindestalter: 15 Jahre! Der Fährte folgen
1. Auwaldbäume

Wald – Auwald – Auwaldbäume (Wanderung)

10. Febr. Ab 13:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Eckartsau 2305
Österreich

Eckartsau, 2305

Veranstalter: Nationalpark Donau-Auen

Alte Bäume sind nicht nur ein erhabener Anblick, sondern auch von unschätzbarem Wert für die Natur. Sie bilden einzeln oder als Wald den Lebensraum für unzählige Organismen, bieten ihnen Unterschlupf oder Nahrung. Erfahren Sie mehr darüber, wie dieses Zusammenleben in den Auwäldern funktioniert, welche Baumarten es gibt, welche Eigenheiten und welcher Lebenslauf sie auszeichnet. Ein erfahrener Nationalparkförster erklärt Ihnen, wie sie diverse Bäume zu unterschiedlichen Jahreszeiten erkennen können, warum Todholz so spannend ist, was es mit dem Eschentriebsterben auf sich hat und wo seine Lieblingsbäume wachsen. Treffpunkt: Nationalpark-Infostelle Schloss Eckartsau

Wald – Auwald – Auwaldbäume (Wanderung) Der Fährte folgen
2. Den Eulen auf der Spur

Den Eulen auf der Spur (Nachtwanderung)

9. März Ab 17:30 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Eckartsau 2305
Österreich

Eckartsau, 2305

Veranstalter: Nationalpark Donau-Auen

Im Frühjahr geht es nur um das Eine: die Balz. Während Waldohreulen-Männchen mit ihren sanften, monotonen hu-Rufreihen Weibchen zum saisonalen Brutplatz locken, reicht das Stimminventar der revierhaltenden Waldkäuze von schaurig heulenden Gesängen bis hin zu zaghaften kewitt-Rufen. Was bedeuten diese Laute? Eine Ornithologin führt Sie durch die Geräuschkulisse der Nacht. Zudem wird die Meldeplattform ornitho.at vorgestellt. In Kooperation mit BirdLife Österreich.

Treffpunkt: Parkplatz beim Sportplatz

Den Eulen auf der Spur (Nachtwanderung) Der Fährte folgen

Verwandte Lexikon Artikel

Kaisermantel

Kaisermantel

Insekten
Mit welcher Methode, können die Männchen die Weibchen bei der Partnerfindung beeindrucken?
Kaisermantel
Habicht

Habicht

Vögel
Wie kannst du die Jungvögel von den Altvögel unterscheiden? Erfahre es hier!
Habicht
Südliche Eichenschrecke

Südliche Eichenschrecke

Insekten
Von woher stammt die Südliche Eichenschrecke ab? Erkunde es in unserem Steckbrief!
Südliche Eichenschrecke