Unter den Schwingen des Schwarzstorchs

47.2000338, 13.199959

Geführte Exkursionen

Jetzt im Juli ist die beste Zeit, um die großen, beeindruckendenVögel des Nationalparks, wie den Schwarzstorch, den
Wespenbussard oder den Seeadler zu beobachten. Mit etwas
Glück und Geduld können wir den majestätischen Seeadler seine
Kreise ziehen sehen oder eine Wespenbussardfamilie beim
Aufsteigen aus dem Wald verfolgen.
Diese gemeinsame Vogelbeobachtung mit Vlasta Škorpíková,
der Ornithologin des Nationalparks Podyjí und mit Nationalpark
Ranger Robert Müllner führt zum sonst nicht zugänglichen
Schwalbenfelsen. Von dort hat man eine beeindruckende Aussicht
über das tiefe Tal.
Wir stellen Ihnen für diese Tour Ferngläser von Swarovski Optik zur Verfügung.

Leitung: Vlasta Škorpíková und Robert Müllner,
Nationalpark Ranger

Treffpunkt: Forsthaus Felling, Dauer: 3 – 4 Std.

Kosten: Erwachsene € 10,-

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldung bis Samstag, 20. Juli

Wald

Tiere

Österreich


Kinder:
€ 10,00
Telefon: 

Wo steppt der Bär?

Image
Erlebnis Erdgeschichte

Erlebnis ErdgeschichteSuche nach den versteinerten Zeugen unserer Vergangenheit

29. Juni | Ab 09:00
Erlebnis ErdgeschichteSuche nach den versteinerten Zeugen unserer Vergangenheit Weiterschnuppern
Image
Gartenteichpflege

WEBINAR: Gartenteichpflege leicht gemacht

14. Mai | Ab 18:00
WEBINAR: Gartenteichpflege leicht gemacht Weiterschnuppern
Image
Balkon

WEBINAR: Bewässern auf Balkon & Terrasse

27. Mai | Ab 18:00
WEBINAR: Bewässern auf Balkon & Terrasse Weiterschnuppern
Image
Brennnessel

WEBINAR: Zeigerpflanzen: Was sie über den Boden verraten

4. Juni | Ab 18:00
WEBINAR: Zeigerpflanzen: Was sie über den Boden verraten Weiterschnuppern
Image
Schmetterlingsparadies

WEBINAR: Futterpflanzen für Schmetterlingsraupen

11. Sep | Ab 18:00
WEBINAR: Futterpflanzen für Schmetterlingsraupen Weiterschnuppern
Image
Balkon

WEBINAR: Kübelpflanzen gut einwintern

10. Okt. | Ab 17:00
WEBINAR: Kübelpflanzen gut einwintern Weiterschnuppern
Image
Winterschutz

WEBINAR: Zimmerpflanzen und Kübelpflanzen im Winterquartier gesund halten

4. Dez. | Ab 17:00
WEBINAR: Zimmerpflanzen und Kübelpflanzen im Winterquartier gesund halten Weiterschnuppern
Image
Multimedia Vortrag

Multimedia-Vortrag

7. Jan. | Ab 20:00
Multimedia-Vortrag Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Schneeschuh Schnuppertour ins Tauerntal

1. Jan. | Ab 13:30
Schneeschuh Schnuppertour ins Tauerntal Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Schneeschuh-Trekking zu den Steinböcken

1. Jan. | Ab 09:30
Schneeschuh-Trekking zu den Steinböcken Weiterschnuppern
Image
Führungen durch die Nationalpark Gallery

Führungen durch die Nationalpark Gallery

1. Jan. | Ab 11:00
Führungen durch die Nationalpark Gallery Weiterschnuppern
Image
Hochalpines Stubachtal

Hochalpines Stubachtal

| Ab
Hochalpines Stubachtal Weiterschnuppern
Image
Urtümliche Sulzbachtäler

Urtümliche Sulzbachtäler

3. Jan. | Ab 10:00
Urtümliche Sulzbachtäler Weiterschnuppern
Image
Wasenmoos

Wasenmoos – Einblicke und Aussichten in die Hohen Tauern

28. Jan. | Ab 12:30
Wasenmoos – Einblicke und Aussichten in die Hohen Tauern Weiterschnuppern
Image
Wildtierbeobachtung bei der Schaufuetterung Habachtal

Wildtierbeobachtung bei der Schaufütterung Habachtal

2. Jan. | Ab 12:00
Wildtierbeobachtung bei der Schaufütterung Habachtal Weiterschnuppern
Image
Wintererlebnis Hollersbachtal

Wintererlebnis Hollersbachtal

2. Jan. | Ab 13:00
Wintererlebnis Hollersbachtal Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Winterlicher Urwald

4. Jan. | Ab 10:10
Winterlicher Urwald Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Zauberhaftes Wintererlebnis in Rauris

2. Jan. | Ab 10:10
Zauberhaftes Wintererlebnis in Rauris Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Der Natur auf der Spur -mit Schneeschuhen rund ums Matreier Tauernhaus

3. Jan. | Ab 09:30
Der Natur auf der Spur -mit Schneeschuhen rund ums Matreier Tauernhaus Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Faszination Winter – Auf Schneeschuhen in den NationalparkNature Watch – Virgental – Prägraten

4. Jan. | Ab 09:30
Faszination Winter – Auf Schneeschuhen in den NationalparkNature Watch – Virgental – Prägraten Weiterschnuppern

Zum Naturkalender flattern

1. Auf stillen Wassern Kanutour

Auf stillen Wassern – Ganztags-Kanutour

13. Apr. | Ab 08:30
Icon Pin_brown

Uferstraße 1
Stopfenreuth 2292
Österreich

Stopfenreuth, 2292

Veranstalter: Nationalpark Donau-Auen

Eine Kanutour in den Donau-Seitenarmen bei Stopfenreuth hat ihren besonderen Reiz. Lautlos gleiten Sie durch das Wasser und lassen die Natur pur in der Abendstimmung auf sich wirken.Im Dezember 1984 befand sich hier das Kerngebiet der Aubesetzung, die den Bau des Kraftwerkes Hainburg verhinderte und somit den Grundstein für den Nationalpark Donau-Auen legte. Ein Stück kostbare Natur, erhalten für Generationen!

Auf stillen Wassern – Ganztags-Kanutour Der Fährte folgen
2. Tschaikenfahrt und Ausparziergang

Tschaikenfahrt und Auspaziergang (Kombi-Tour)

7. Apr. | Ab 14:00
Icon Pin_brown

Uferstraße 20
Orth 2304
Österreich

Orth, 2304

Veranstalter: Nationalpark Donau-Auen

Die beste Möglichkeit, die Donau-Auen in ihrer gesamten Vielfalt zu erleben!Von Nationalpark-RangerInnen begleitet, besteigen Sie die Tschaike, ein nachgebautes historisches Schiff. Bei einer Rundfahrt auf der Donau lernen Sie die Flussdynamik kennen und hören Interessantes aus der Vergangenheit der Schifffahrt. Beim anschließenden Auspaziergang erleben Sie Tier- und Pflanzenwelt der Donau-Auen.

Tschaikenfahrt und Auspaziergang (Kombi-Tour) Der Fährte folgen
3. Schlauchbootfahrt für Familien

Schlauchbootfahrt und Auspaziergang für Familien (Kombi-Tour)

7. Apr. | Ab 14:30
Icon Pin_brown

Uferstraße 20
Orth 2304
Österreich

Orth, 2304

Veranstalter: Nationalpark Donau-Auen

Die beste Möglichkeit, die Donau-Auen in ihrer gesamten Vielfalt zu erleben!Von Nationalpark-RangerInnen begleitet, paddeln Sie auf einem Donau-Seitenarm: Spuren der tagscheuen Bewohner der Auen erspähen, sich der Faszination der Flussdynamik hingeben, Natur hautnah genießen! Beim zweiten Teil der Tour erforschen Sie zu Fuß die Flussauen oder die reich strukturierten Schotterufer der Donau.

Schlauchbootfahrt und Auspaziergang für Familien (Kombi-Tour) Der Fährte folgen

Verwandte Lexikon Artikel

Artenreiche Blühfläche mit Kornblumen, Kamille und Kornrade

Was ist Biodiversität?

Wissen
Blühendes Österreich setzt sich für den Erhalt von Artenvielfalt ein!
Was ist Biodiversität?
Blaumeise

Blaumeise

Vögel
Hier in unserem Naturlexikon erfährst du Wissenswertes rund um die Blaumeise.
Blaumeise
Fischotter

Fischotter

Säugetiere
Als Anpassung an ihren aquatischen Lebensraum ist der Körper des Fischotters sehr schlank und stromlinienförmig. Mit bis zu einem Meter Körperlänge der Männchen erreichen sie auch stattliche Dimensionen, wenngleich es schon einiges an Glück bedarf, um diesen meisterhaften Fischjäger in freier Wildbahn zu begegnen. Die Färbung des Fells ist sehr einheitlich dunkelbraun, lediglich Kehle, Brust und Bauch heben sich hell davon ab. Der Kopf ist flach und breit mit einer stumpfen Schnauze, kurzen Ohren und langen Barthaaren. Wie sein Name schon verdeutlicht besteht seine Hauptnahrung aus Fischen. Er ist jedoch grundsätzlich nicht wählerisch und frisst genauso Muscheln, Amphibien, Wasservögel oder kleinere Säugetiere.
Fischotter