Oktober 2019

16Okt9:00Klimawandel im Bergwald - Umweltbeobachtungen im Nationalpark Kalkalpen9:00 Reichraming, 4462, Oberösterreich Veranstalter: Nationalpark Kalkalpen Erlebnisart:Geführte ExkursionenThemen:Wald

Beschreibung

Der „Zöbelboden“ im Reichraminger Hintergebirge ist ein Herzstück der ökologischen Langzeitforschung in Europa. Gerade der Lebensraum Bergwald auf Kalk und Dolomit reagiert sehr empfindlich auf Klimaveränderungen und Luftbelastungen. Viele Schadstoffe werden weiträumig verfrachtet, die Belastungen sind teilweise aber auch „hausgemacht“. Die Ergebnisse aus den Messungen zeigen die Luftgüte im Nationalpark Kalkalpen, die Wirksamkeit von internationalen Luftreinhalteabkommen und die Effekte von Klimawandel auf Bergwälder.

Uhrzeit & Dauer: 9 Uhr bis ca. 17 Uhr, reine Gehzeit ca.3 Stunden

Ausrüstung: Bergschuhe, wetterfeste Kleidung, Regenschutz, Verpflegung für unterwegs

Zeit

(Mittwoch) 9:00

Adresse

Reichraming, 4462, Oberösterreich

Preis Erwachsene

€55.00

Leiter (in) Name

Elmar Pröll

Leiter (in) fachliche Qualifikation

Nationalpark Mitarbeiter

Kontakt Tel.

0725484140

Kontakt E-Mail

info-ennstal@kalkalpen.at

X