Blühendes Österreich hat für euch eine Bestimmungshilfe der häufigsten Schmetterlingsarten in unseren heimischen Gärten gesammelt. Seht ihr einen der 20 in der Liste angeführten Tagfalter, dann zückt schnell euer Smartphone und macht ein Foto. Im Zeitraum von 4. - 28. Juli werdet ihr dafür besonders belohnt. Näheres zur Schmetterlingsvolkszählung in Österreichs Gärten findet ihr hier.

Vorraussetzung für die Teilnahme und für weiterführende Informationen zu den Schmetterlingen ist der Download unserer gratis Schmetterlings-App "Schmetterlinge Österreichs":

1Admiral

Image
Schmetterlinge bestimmen: Admiral

Vanessa atalanta / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

2Tagpfauenauge

Image
Schmetterlinge bestimmen: Tagpfauenauge

Aglais io / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

3Großes Ochsenauge

Image
Schmetterlinge bestimmen: Großes Ochsenauge

Maniola jurtina / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

4Kleiner Kohl-Weißling

Image
Schmetterlinge bestimmen

Pieris rapae / Familie Weißlinge

Mehr Infos.

5Distelfalter

Image
Schmetterlinge bestimmen

Vanessa cardui / Familie Edelfalter

Mehr Infos

6Kaisermantel

Image
Kaisermantel sitzt auf einer Blume (c) Pixabay

Argynnis paphia / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

7Hauhechel-Bläuling

Image

Polyommatus icarus / Familie Bläulinge

Mehr Infos.

8Zitronenfalter

Image

Gonepteryx rhamni / Familie Weißlinge

Mehr Infos.

9C-Falter

Image

Polygonia c-album / Familie Edelfalter

Mehr Infos. 

 

10Schwalbenschwanz

Image

Papilio machaon / Familie Ritterfalter

Mehr Infos.

 

11Grünader-Weißling

Image

Pieris napi / Familie Weißlinge

Mehr Infos.

12Kleiner Fuchs

Image

Aglais urticae / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

13Schachbrett

Image
Schmetterling Schachbrett

Melanargia galathea / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

14Segelfalter

Image

Iphiclides podalirius / Familie Ritterfalter

Mehr Infos.

15Rostfarbiger Dickkopffalter

Image

Ochlodes sylvanus / Familie Dickkopffalter

Mehr Infos.

16Kleines Wiesenvögelchen

Image
Kleines Wiesenvoegelchen

Coenonympha pamphilus / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

17Kleiner Perlmutterfalter

Image

Issoria lathonia / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

18Schornsteinfeger

Image

Aphantopus hyperantus / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

19Faulbaum-Bläuling

Image

Celastrina argiolus / Familie Bläulinge

Mehr Infos.

20Braunkolbiger Braun-Dickkopffalter

Image
Braunkolbiger Braun-Dickkopffalter

Thymelicus sylvestris / Familie Dickkopffalter

Mehr Infos.

Meckerziege oder flotte Biene?

Flotte Biene! Dann bist du auf Österreichs größter Plattform für Naturerlebnisse genau richtig.

Jetzt registrieren

Verwandte Naturerlebnisse

Ein Wolf blickt wachsam und horcht mit gespitzten Ohren nach Geräuschen.

Rückkehr der Wildnis

13. Apr. |
Oberösterreich
Veranstalter: NATURSCHAUSPIEL
Rückkehr der Wildnis
Der Fährte folgen
Buch dir deinen Guide - Privat-Tour

Buch dir deinen Guide - Privat-Tour

13. Apr. |
Steiermark
Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Buch dir deinen Guide - Privat-Tour mit einem/-r Nationalpark Ranger:in

Unsere Ranger:innen stimmen ihre Führung individuell auf Ihre Wünsche, Vorstellungen und Interessen ab.

Wieso sieht der Wald hier so wild aus? Und was genau macht diesen kleinen blauen Käfer besonders? Unsere Ranger:innen gehen bei einer exklusiven Führung auf Ihre Fragen ein und vermitteln dabei das Herzensanliegen unseres Nationalparks: die Werte der Wildnis.


Wenden Sie sich an das Informationsbüro in Admont und wir vermitteln Ihnen gerne eine:n erfahrene:n und bestens geeignete:n Nationalpark Ranger:in. Anfragen unter der Tel: +43(0)3613/21160-20;
info@nationalpark-gesaeuse.at, oder Sie nutzen die direkte Buchung: einfach Datum auswählen, Halb- oder Ganztag und los geht´s. Alles andere übernehmen wir für Sie.
Die Buchungsabwicklung und Bezahlung erfolgt über das Infobüro des Nationalparks Gesäuse in Admont.

Gesäuse Partner der Kategorie „Outdoor Anbieter" bieten ebenfalls eigene Programme und individuelle Touren an (Rafting, Schitouren, Klettertouren, Wandern... ): sich einmal mit Freund:innen auf schwierigere Wanderwege ins Hochgebirge wagen, die Kletterkünste testen oder im Winter eine Schitour ohne Sorge um Orientierung und Sicherheit machen...

Buslinie G912

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at

Buslinie G912

Reisen Sie zu unseren Veranstaltungen, wenn möglich, mit öffentlichen Verkehrsmitteln an oder benützen Sie im Sommerhalbjahr das Gesäuse Sammeltaxi (+43 3613 21000 99). Die Parkplätze im Nationalpark Gesäuse sind kostenpflichtig (Tagesticket € 6,00). Nähere Informationen zu den Parkplätzen finden Sie hier. Allgemeine Informationen zur Anreise in den Nationalpark Gesäuse finden Sie hier.

€ 195,00 für eine Halbtagestour
€ 290,00 für eine Ganztagestour

Gerne beraten wir Sie individuell und erstellen ein passendes Angebot für Sie!

Geführte Touren sind ganzjährig möglich.

Sie bezahlen bequem per Kreditkarte, Direktüberweisung.

Wenn Sie die Tour gerne nach Rechnungserhalten überweisen möchten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Gibt es Beispiele für derartige Touren?

Ja, Sie können sich gerne hier einen Überblick über unsere Standard-Touren verschaffen. Sie können sich aber auch gerne einfach thematische Schwerpunkte, Routen oder Aktivitäten wünschen und wir organisieren eine:n genau für Ihre Bedürfnisse passende:n Ranger:in.

 

Ich möchte auch gerne eine:n Bergwanderführer:in oder eine:n Bergführer:in buchen?

Bei schwierigen Wanderungen in alpine Gipfelregionen, Klettertouren oder Schitouren sollten Sie sich von Bergführer:innen oder Bergwanderführer:innen begleiten lassen. Eine Auflistung finden Sie hier.

Treffpunkt und Zeitpunkt wird gemeinsam mit dem Guide bei Buchung vereinbart

Interessen und Intensität der Halb- oder Ganztagestour werden individuell angepasst.

Buch dir deinen Guide - Privat-Tour
Der Fährte folgen