Blühendes Österreich hat für euch eine Bestimmungshilfe der häufigsten Schmetterlingsarten in unseren heimischen Gärten gesammelt. Seht ihr einen der 20 in der Liste angeführten Tagfalter, dann zückt schnell euer Smartphone und macht ein Foto. Im Zeitraum von 4. - 28. Juli werdet ihr dafür besonders belohnt. Näheres zur Schmetterlingsvolkszählung in Österreichs Gärten findet ihr hier.

Vorraussetzung für die Teilnahme und für weiterführende Informationen zu den Schmetterlingen ist der Download unserer gratis Schmetterlings-App "Schmetterlinge Österreichs":

1Admiral

Image
Schmetterlinge bestimmen: Admiral

Vanessa atalanta / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

2Tagpfauenauge

Image
Schmetterlinge bestimmen: Tagpfauenauge

Aglais io / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

3Großes Ochsenauge

Image
Schmetterlinge bestimmen: Großes Ochsenauge

Maniola jurtina / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

4Kleiner Kohl-Weißling

Image
Schmetterlinge bestimmen

Pieris rapae / Familie Weißlinge

Mehr Infos.

5Distelfalter

Image
Schmetterlinge bestimmen

Vanessa cardui / Familie Edelfalter

Mehr Infos

6Kaisermantel

Image
Kaisermantel sitzt auf einer Blume (c) Pixabay

Argynnis paphia / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

7Hauhechel-Bläuling

Image

Polyommatus icarus / Familie Bläulinge

Mehr Infos.

8Zitronenfalter

Image

Gonepteryx rhamni / Familie Weißlinge

Mehr Infos.

9C-Falter

Image

Polygonia c-album / Familie Edelfalter

Mehr Infos. 

 

10Schwalbenschwanz

Image

Papilio machaon / Familie Ritterfalter

Mehr Infos.

 

11Grünader-Weißling

Image

Pieris napi / Familie Weißlinge

Mehr Infos.

12Kleiner Fuchs

Image

Aglais urticae / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

13Schachbrett

Image
Schmetterling Schachbrett

Melanargia galathea / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

14Segelfalter

Image

Iphiclides podalirius / Familie Ritterfalter

Mehr Infos.

15Rostfarbiger Dickkopffalter

Image

Ochlodes sylvanus / Familie Dickkopffalter

Mehr Infos.

16Kleines Wiesenvögelchen

Image
Kleines Wiesenvoegelchen

Coenonympha pamphilus / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

17Kleiner Perlmutterfalter

Image

Issoria lathonia / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

18Schornsteinfeger

Image

Aphantopus hyperantus / Familie Edelfalter

Mehr Infos.

19Faulbaum-Bläuling

Image

Celastrina argiolus / Familie Bläulinge

Mehr Infos.

20Braunkolbiger Braun-Dickkopffalter

Image

Thymelicus sylvestris / Familie Dickkopffalter

Mehr Infos.

Amtsschimmel oder wilder Hengst?

Wilder Hengst! Dann bist du auf Österreichs größter Plattform für Naturerlebnisse genau richtig.

Jetzt registrieren

Verwandte Lexikon Artikel

Hainschwebfliege beim Blütenbesuch

Hainschwebfliege

Insekten
Wie du diese Schwebfliegen-Art einfach von ihren etwa 900 Verwandten unterscheidest und was sie so nützlich macht, erfährst du hier...
Hainschwebfliege
Schwarzfleckiger Grashüpfer

Schwarzfleckiger Grashüpfer

Insekten
Heiß und trocken liebt es diese Heuschrecke, warum sie in Österreich gefährdet ist, erfährst du hier.
Schwarzfleckiger Grashüpfer
Rotleibiger Grashüpfer

Rotleibiger Grashüpfer

Insekten
Wusstest du, dass diese Wiesenheuschrecke bis in den hohen Norden Europas hüpft? Das und noch vieles mehr, kannst du in unserem Steckbrief nachlesen!
Rotleibiger Grashüpfer

Verwandte Naturerlebnisse

Sonnenaufgang

3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge

5. Aug. Ab 18:30 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Turracher Höhe 24
Ebene Reichenau 9565
Österreich

Ebene Reichenau, 9565

Veranstalter: Biosphärenpark Nockberge

Lassen Sie sich von unserem preisgekrönten 3D-Film zu den wundervollsten Plätzen im UNESCO-Biosphärenpark entführen: Staunen Sie über die atemberaubende Tierwelt und erfahren Sie mehr über die einmalige Flora!

3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge
Der Fährte folgen
no reuse Johannser Kogel Wanderung

Erlebe den Urwald von morgen - Führung Johannser Kogel

5. Aug. Ab 22:00 |
Wien
Icon Pin_brown

Nikolausgasse
Wien 1130
Österreich

Wien, 1130

Veranstalter: Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien

Mit seinem 400 Jahre alten Eichenwald stellt das umzäunte Naturwaldreservat Johannser Kogel im Lainzer Tiergarten eine Besonderheit im Wiener Raum dar. Es ist Rückzugsgebiet vieler Tier- und Pflanzenarten. Aus Naturschutzgründen und für Forschungszwecke wird die Fläche ihrer natürlichen Entwicklung überlassen und ist normalerweise für Besucherinnen und Besucher gesperrt.
Im Rahmen der Führung kann das Reservat besichtigt werden. Dabei erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die Dynamik eines sich selbst überlassenen Waldes, vom lebenden Baum bis zu den Zersetzungsprozessen durch Käfer und Pilze beim Totholz.

Der Gehweg zum Johannser Kogel und zurück beträgt - je Richtung - circa 3,5 Kilometer. Die Exkursion erfolgt teilweise weglos im Wald. Die Mitnahme von Kinderwägen ist daher nicht möglich.

Bei plötzlichem Schlechtwetter, wie zum Beispiel Sturm, kann die Exkursionsleitung die Veranstaltung am Beginn beziehungsweise währenddessen aus Sicherheitsgründen absagen.

Der genaue Treffpunkt und die genauen Zeiten werden bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Erlebe den Urwald von morgen - Führung Johannser Kogel
Der Fährte folgen
no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

5. Aug. Ab 22:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 35
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

Berg- und Wanderführer/innen
Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

Termin: nach Vereinbarung

Nationalpark Ranger/in:
Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

Bergführer:
ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

Bergwanderführer/in:
ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

Buch dir deinen Guide
Der Fährte folgen