Kommende Naturerlebnisse

10 NaturaufderSpur

Der Natur auf der Spur - Geführte Wanderung in Gnadenwald

18. Febr. Ab 10:00 |
Tirol
Icon Pin_brown

Gnadenwald 6069
Österreich

Gnadenwald, 6069

Veranstalter: Tourismusverband Region Hall-Wattens

Unterwegs auf unberührten, verschneiten Wegen und Steigen halten wir Ausschau nach verschiedensten Tierspuren. Ausgestattet mit Swarovski Ferngläsern lassen sich auch im Winter nicht selten Wildtiere, hauptsächlich Gämsen und Mufflons beobachten. Ein Erlebnis für die ganze Familie! Für Gäste kostenlos!Dauer: ca. 2,5 Stunden
Treffpunkt: Parkplatz Hinterhornalm, Gnadenwald
Normaltarif: EUR 6,– pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Anmeldung: bis spätestens Montag 18.00 Uhr im Tourismusbüro Hall
Walkingstöcke stellt der Tourismusverband kostenlos zur Verfügung.

Der Natur auf der Spur - Geführte Wanderung in Gnadenwald Der Fährte folgen
Titelbild Fallback

Zertifkatslehrgang Kräuterpädagogik

19. Febr. Ab 09:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Wienerstraße 64
St.Pölten 3100
Österreich

St.Pölten, 3100

Veranstalter: keine Angabe

Ethnobotanisches Wissen, fundierte Kenntnisse der heimischen, nicht kultivierten Nahrungs- und Heilpflanzen sowie ihrer Biologie und ihrer Verwendung, verbunden mit der Fähigkeit, dieses Wissen anschaulich weiterzugeben ist eine Voraussetzung, Menschen die Natur verständlich zu machen. In diesem Sinne verstehen die Kräuterpädagogen ihre Aufgabe und werden dazu beitragen, dass nachhaltig die Bereitschaft zum Sehen, Verstehen und Handeln für die Natur geweckt wird. Kräuterpädagogen sind moderne Frauen und Männer, die das traditionelle ethnobotanische Wissen mit dem Kenntnisstand der heutigen Zeit verbinden. Sie bemühen sich um den Erhalt der Artenvielfalt und die Vermittlung von botanisch-fachlichem Kräuterwissen, um unsere Lebensgrundlage Natur nicht zu zerstören.Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass dieser Lehrgang nicht befähigt, ohne weitere Erlaubnis und Zulassung mit Heilpflanzen zu handeln oder zu behandeln!
Der Lehrgang findet von Februar bis November, an 18 Lehrgangstagen statt.

Für LandwirtInnen geförderter Teilnahmebetrag: €790.-

Zertifkatslehrgang Kräuterpädagogik Der Fährte folgen
Titelbild Fallback

Zertifikatslehrgang Die Gartenbäuerin

19. Febr. Ab 09:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Sooß 1
Sooß 3382
Österreich

Sooß, 3382

Veranstalter: keine Angabe

Bäuerinnen und Hausgartenbesitzerinnen bekommen im Laufe des Lehrgangsjahres das fachliche Rüstzeug den eigenen Garten neu oder anders zu nutzen. Die verschiedenen Möglichkeiten der Gartenwirtschaft, von Zier-, Nutz-, Schau-, Wellness- oder Kräutergarten werden aufgezeigt und die spezifischen Pflanzen und Gestaltungsmöglichkeiten besprochen. Die TeilnehmerInnen sollen eine klare Vorstellung über das Potenzial ihres Gartens bekommen.Viele Anregungen, Beispiele, eine Exkursion und zahlreiche Inputs aus den Lehrgangstagen befähigen die TeilnehmerInnen ihren eigenen Garten zuküftig als Nutzgarten, als eine Dienstleistungen, oder als Einkommensquelle "Bauerngarten" zu nutzen.Die mitteleuropäische Gartentradition, Ursprung, Geschichte, Nutzungsmöglichkeiten, Literatur, Aus dem Leben der Gartenpflanzen Standortbedingungen und Pflanzenansprüche
Bearbeitungskonzepte differenziert betrachtet, Düngung- was braucht eine Pflanze an Nährstoffen? Kompostphilosophien
Die Möglichkeiten der Gartennutzungen
Der eigene Hausgarten als ein Ort der vielfältigsten Möglichkeiten der Nutzung.

Der Lehrgang findet von Februar bis November, an 18 Lehrgangstagen statt.

Für LandwirtInnen geförderter Teilnahmebetrag: €790.-

Zertifikatslehrgang Die Gartenbäuerin Der Fährte folgen

Die florierendsten Artikel

Die begehrtesten Lexikonartikel

Hausratte

Hausratte

Säugetiere
Was hat das Himalaya-Gebiet mit der Hausratte zu tun? Erfahre es hier!
Hausratte
Erdkröte

Erdkröte

Amphibien
Weißt du, wie sich eine Erdkröte gegen Angreifer wehrt? Mit Gift? Oder mit anderen Mitteln? Finde es hier heraus!
Erdkröte
Wechselkröte

Wechselkröte

Amphibien
Finde heraus, wie viele Eier in den Laichschnüren der Wechselkröte sein können!
Wechselkröte
Sommerlinde

Sommerlinde

Bäume & Sträucher
Die Sommerlinde: Vom Alter bis zur Größe, hier findest du alles rund um die Sommerlinde.
Sommerlinde
Stieglitz

Stieglitz

Vögel
Erfahre hier mehr über Lebensweise und Merkmale des Stieglitz!
Stieglitz
Rotbuche

Rotbuche

Bäume & Sträucher
Möchtest du wissen, wie groß eine Rotbuche wird? Hier findest du die Antwort!
Rotbuche

Von Blühendes Österreich unterstützte Projekte

Ein LJ Mitglied erklärt den VS SchülerInnen, wie man einen Baum setzt und worauf man achten sollte.

Streuobstwiesen in St. Ruprecht, Steiermark

Wie die Landjugend mehrere Hektar Streuobstwiesen im Gebiet St. Ruprecht/ Raab pflanzt und gemeinsam mit Schüler*innen nutzt...
Projekte Biodiversität & nachhaltige Landwirtschaft
Streuobstwiesen in St. Ruprecht, Steiermark
Blumenwiese

Schmetterlingswiese, Wien

Eine motivierte Lehrerin der Stadt Wien hat mit ihren SchülerInnen im Bereich Naturschutz einiges vor und liefert vielfältige Vorschläge
Projekte Naturbildung & Engagement
Schmetterlingswiese, Wien
Biotop der BRG-WKG-Franklinstraße

Biotop im Schulgarten, Wien

Wie eine Sandkiste zu einem artenreichen Gewässer-Biotop wird, zeigt eine Schule in Wien.

Projekte Naturbildung & Engagement
Biotop im Schulgarten, Wien