Kommende Naturerlebnisse

Nationalpark Ranger Vollmond-Schneeschuhtour

Nationalpark Ranger Vollmond-Schneeschuhtour

4. Febr. |
Salzburg
Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern
Leichte Schneeschuhwanderungen im hellen MondenscheinEntdecken Sie gemeinsam mit unseren Nationalpark Rangern die Winterlandschaft des Nationalparks Hohe Tauern in einer mystischen Vollmondnacht im Raurisertal. In der Gruppe wandern Sie durch den tief verschneiten Wald in Kolm Saigurn. Nach der Einkehr im Ammererhof/Naturfreundehaus geht es mit dem Schlitten zurück zum Parkplatz Bodenhaus. AUSRÜSTUNG: Winterschuhe und Stirnlampe; Schneeschuhe können in der Nationalparkverwaltung ausgeliehen werden – Bitte geben Sie dies bei Bedarf bei der Anmeldung an.Termine: Di. 18.01.2022, Mi. 16.02.2022, Fr. 18.03.2022 Anforderung: leichte Schneeschuh-Wanderung Gehzeit: ca. 4:00 Std. Ausrüstung: Festes Schuhwerk (keine Moonboots) – idealerweise knöchelhohe, feste Bergschuhe Warme Socken (ev. ein Paar zum Wechseln) Schneeschuhe & Skistöcke (wenn nicht vorhanden, bitte bei der Anmeldung zur Tour reservieren) Stirnlampe Warme Kleidung (inkl. Haube und Handschuhe) Rucksack mit warmen Getränken und Proviant KOSTENLOSER VERLEIH: Schneeschuhe und Tourenstöcke können von der Nationalparkverwaltung ausgeliehen werden. Bei Bedarf bitte direkt bei der Anmeldung bekannt geben. Treffpunkt: 16:30 Uhr, Parkplatz Parkplatz Bodenhaus, Rauris Gute körperliche Verfassung und ein gewisses Maß an Grundkondition sind bei allen geführten Exkursionen unbedingt erforderlich. Kosten: kostenfreie Teilnahme zzgl. Rodelverleih bzw. Transportkosten (ca. 15 Euro), Kinder und Jugendliche (10 – 16 J.) in Begleitung ihrer Eltern frei. Anmeldung erforderlich: Bis zum Tag vor der Tour, 12 Uhr, bei der Nationalparkverwaltung Salzburg +43 6562 40849 33, Mail: np.bildung@salzburg.gv.at
Nationalpark Ranger Vollmond-Schneeschuhtour
Der Fährte folgen

Meckerziege oder flotte Biene?

Flotte Biene! Dann bist du auf Österreichs größter Plattform für Naturerlebnisse genau richtig.

Jetzt registrieren

Die florierendsten Artikel

Die begehrtesten Lexikonartikel

Von Blühendes Österreich unterstützte Projekte